Künstliche Intelligenz für Ärzte und Patienten: „Googeln“ war gestern

17.08.2018 back

Chatbots auf Basis von künstlicher Intelligenz und verfügbar als Smartphone-Apps schicken sich an, Anamnese und Diagnosefindung in der Medizin in vielfältiger Weise zu verändern.

hier geht´s zum Artikel

Autor: Sebastian Kuhn, MME, Stefanie Maria Jungmann, Florian Jungmann / ärzteblatt.de
Medium: Deutsches Ärzteblatt 2018; 115(26): A-1262 / B-1066 / C-1058